MagazinGönn Dir was Gutes, tue Gutes / Dagsmejan unterstützt...

Gönn Dir was Gutes, tue Gutes / Dagsmejan unterstützt Nachhaltigskeitsprojekt Eden Forest

-

Zürich (ots) –

Gutes tun im Schlaf – klingt zu traumhaft, um wahr zu sein? Keineswegs, denn das Schweizer Unternehmen Dagsmejan bietet seinen Kunden demnächst genau das. Die thermoregulierende, regenerierende und besonders komfortable Schlafbekleidung wird vollständig in Europa unter Berücksichtigung der Nachhaltigkeit produziert und erfüllt höchste Qualitätsansprüche sowie die aktuellen OekoTex-Standards. Und weil das so ist, geht das Unternehmen einen Schritt weiter und hat sich für die nahende Vorweihnachtszeit eine besondere Aktion ausgedacht. Vom 22. bis zum 29. November werden zusammen mit dem Eden Reforestation Project 10 Bäume pro Bestellung über den Dagsmejan-Onlineshop gepflanzt. So möchten die Kooperationspartner aus dem konsumgetriebenen Black Friday, den ökologisch wertvollen Green Friday machen.Denn noch nie war es für Textilunternehmen und Verbraucher so wichtig, über die Auswirkungen des textilen Konsums nachzudenken.

Sich selbst und anderen Gutes tun beim Green Friday

Flache ergonomische Nähte, minimale Druck- und Reibungszonen sowie volle Bewegungsfreiheit machen Schlaf zum tiefenerholsamen Luxus-Erlebnis und zeichnen die Functional Sleepwear von Dagsmejan aus. Da die Textilien doppelt so weich wie Baumwolle sind, haben sie zudem den idealen Kuschelfaktor. Die insgesamt fünf Produktlinien sind im schlichten, eleganten Scandi-Chic designt. Soweit zu den Besonderheiten, die Dagsmejan so einzigartig machen. Besonderen Wert legt das schwedisch-schweizerische Unternehmen aber auch auf Nachhaltigkeit, wenn es um die Herstellung der Produkte geht. Darum hat sich Dagsmejan erneut mit den Eden Reforestation Projects zusammengetan. Für jede Bestellung vom 22. bis 29. November werden 10 Bäume in Nepal, Madagaskar, Haiti, Indonesien, Mosambik, Kenia, Honduras oder Nicaragua gepflanzt. So konnten bereits im vergangenen Jahr 10.000 Bäume gepflanzt werden. Nun stockt Dagsmejan die Zahl der gespendeten Bäume von einem Baum auf zehn Bäume pro Bestellung auf.

Die Eden Reforestation Projects sind eine gemeinnützige Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschen in den ärmsten Regionen dieser Welt einen fair bezahlten Arbeitsplatz zu bieten und zur weltweiten Wiederaufforstung von Wäldern beizutragen. Das Ziel: Bis 2025 sollen jedes Jahr mehr als 500 Millionen Bäume gepflanzt werden. Bisher konnte die Organisation mit ihrem ehrgeizigen Ziel über 700 Millionen Bäume in Äthiopien, Madagaskar, Nepal, Haiti, Indonesien, Mosambik, Kenia und Mittelamerika aufforsten. Gleichzeitig wird es den Menschen durch ein angemessenes Einkommen möglich, sich die für uns selbstverständlichsten Dinge wie Nahrung, eine Unterkunft, Kleidung und Medikamente leisten zu können.

Weitere Informationen gibt es hier: https://ots.de/hg54Sh

Details zu den Eden Reforestation Projects finden Sie unter: https://edenprojects.org/ oder https://ots.de/V1xYyq

Weihnachtsfreude im digitalen Rahmen

Neben dem Green Friday finden Dagsmejan-Kunden aber auch schon allerhand Weihnachtliches auf der Website. Ein digitaler Weihnachtsmarkt wurde kreiert und lädt Besucher der Seite ein, bei vielen handverlesenen Partnern nach nachhaltigen Produkten zu stöbern und die ein oder andere Überraschung für’s Fest zu erstehen. In den Kategorien Schlaf, Wellness und Gesundheit kann man sich unter https://ots.de/zA695F vom 15. November bis einschließlich dem 15. Dezember umsehen, informieren und inspirieren lassen.

Die Sleepwear von Dagsmejan ist in ausgewählten Fachgeschäften, in Wellness- und Health Resorts und online unter www.dagsmejan.de erhältlich.

ÜBER DAGSMEJAN

Das schwedisch-schweizerische Unternehmen mit Sitz in St. Gallen, das 2016 von Catarina Dahlin und Andreas Lenzhofer gegründet wurde, revolutioniert den Markt mit Functional Sleepwear. Allen Produktlinien ist gemein, dass sie auf feinsten Naturfasern basieren, ultra-leicht sind und für höchsten Schlafkomfort sorgen. Besonders großer Wert wird außerdem auf nachhaltige Produktionsmethoden gelegt. Auch die Herstellung findet ausschließlich in Europa statt. Dagsmejan ist ein schwedisches Wort, das sich auf die letzten Tage des Winters bezieht, wenn die Wärme der Sonne den Schnee schmilzt – eine Zeit, in der die Natur nach einer dunklen und kalten Periode erwacht. Es kommt von zwei Wörtern, „dag“ (Tag) und „meja“ (Stärke und Kraft).

Weitere Informationen über Dagsmejan gibt es auf www.dagsmejan.de, über [email protected] oder unter @dagsmejan_sleepwear auf Instagram, @dagsmejan auf Facebook oder auf Twitter.

Pressekontakt:
MIT-SCHMIDT Kommunikation
Anne-Katrin Kohlmorgen
[email protected]
Tel. +49 40 41 40 63 90
Original-Content von: Dagsmejan, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Claudia Hoffmann
Claudia Hoffmannhttps://gruenspar.de
Ich probiere gerne immer wieder neue Sachen aus und seit etwas längerer Zeit beschäftige ich mich auch immer mehr mit dem Thema „grüner“ Leben. Ich versuche so gut es geht Ressourcen zu sparen, liebe umweltbewusste Optionen, Naturprodukte und wenn ich obendrauf auch noch Geld sparen kann, ist es optimal. Ich finde es sehr wichtig, dass jeder seinen Beitrag zur Umwelt leistet und ich finde heutzutage gibt es so viele Optionen der Umsetzung. Jeder Schritt, egal wie groß oder klein er ist, kann dazu beitragen!

Neueste Beiträge

Nachfolgeregelung bei Photovoltaik-Spezialist: Nachfolgekontor berät Schmidtlein Energietechnik GmbH beim strategischen Zusammenschluss mit der solareins GmbH

Wetzlar/Langwedel (ots) - Nachfolgekontor, im Verbund mit sonntag corporate finance eine deutschlandweit führende M&A-Beratungsboutique mit Fokus auf mittelständische Unternehmensnachfolgen,...

So kann man nachhaltig und langfristig Energie sparen

Häufig ist es möglich, mit nur ein paar Handgriffen jede Menge Strom zu sparen. Dabei muss sich auch gar...

Die Jagd zum Vergnügen ist überholt – lasst sie uns abschaffen / Petition

Mainz (ots) - Die Skepsis gegenüber der Jagd nimmt auch in Europa kontinuierlich zu. Selbst im EU-Umweltkommissariat scheint man...

Start der Saison 22/23 in den Solargewächshäusern Südeuropas

Frankfurt (ots) - - Die Gewächshäuser Südostspaniens haben, durch die Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen, Vorteile, welche ihnen in der...
- Anzeige -

VERBUND Solarpark Pinos Puente: Wichtiger Meilenstein für Energiewende auch für Anheuser-Busch InBev in Bremen

Bremen (ots) - Nach Eröffnung der 148 Megawatt-Peak-Anlage bei Granada mit BayWa r.e. und VERBUND: Biere von Anheuser-Busch InBev...

Engagement über den Rand des Napfes hinaus: PURINA Europa stellt neue Ziele für eine nachhaltigere Zukunft vor

Euskirchen (ots) - - Europas führender Tiernahrungshersteller stellt sein Engagement für Haustiere, die Menschen, die sie lieben, und...
- Anzeige -

Was Ihnen sonst noch gefallen könnteVerwandt
Vorschläge der Redaktion