MagazinLBS-VORAUSDENKER-Wettbewerb gewinnt "Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2022" / Bundesweite...

LBS-VORAUSDENKER-Wettbewerb gewinnt „Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2022“ / Bundesweite Auszeichnung für Nachhaltigkeits-Initiative der LBS West

-

Münster (ots) –

Ein grünes Klassenzimmer in Lüdinghausen, ein Teichbiotop in Wuppertal, die Unterstützung der Klinik-Clowns im Klinikum Lippe Detmold oder ein Feriencamp für Jugendliche in Bremen – bei der Initiative VORAUSDENKER der LBS Westdeutschen Landesbausparkasse sind es nicht die großen Dinge, die im Vordergrund stehen, sondern die vielen kleinen Ideen, die den Menschen mehr Lebensqualität bieten. Genau diese „Breitenwirkung“ wurde nun offiziell honoriert: Die VORAUSDENKER der LBS wurden mit dem „Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2022“ ausgezeichnet.

Verliehen wird der Preis vom Deutschen Institut für Service-Qualität, dem Nachrichtensender ntv und dem DUP UNTERNEHMER-Magazin. Schirmherrin des Awards ist Brigitte Zypries, Bundesjustiz- und Bundeswirtschaftsministerin a. D. Insgesamt waren 268 Unternehmen bzw. deren Projekte aus allen Wirtschaftsbereichen für den Award nominiert. Die LBS West gehört zu den 64 Preisträgern, die mit ihren vorbildhaften Nachhaltigkeitsprojekten die Jury aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medien überzeugen konnten und in verschiedenen Kategorien, wie Prozesse, Produkte, Dienstleistungen, Strategien und Kampagnen, ausgezeichnet wurden.

Jörg Münning, Vorstandsvorsitzender der LBS West, nahm die Auszeichnung für den VORAUSDENKER-Wettbewerb in der Kategorie „Kampagne“ bei der Preisverleihung in Berlin entgegen. Jörg Münning: „Es ist uns eine Herzensangelegenheit, nachhaltiges Engagement in der Region zu fördern. Dass unser LBS-VORAUSDENKER-Wettbewerb nun mit dem Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte ausgezeichnet wurde, bestätigt uns darin, unser Engagement auch in Zukunft weiter auszubauen und Zeichen für eine nachhaltige Zukunft zu setzen.“

Für jede Finanzierung, die Kundinnen und Kunden bei der Bausparkasse abschließen, legt die LBS zusätzlich 5 Euro in ihren VORAUSDENKER-Topf. Aus diesem Topf werden alle zwei Jahre im Rahmen des LBS-VORAUSDENKER-Wettbewerbs nachhaltige Projekte in den Bereichen Umweltschutz, Familie sowie Bauen und Wohnen in Nordrhein-Westfalen und Bremen unterstützt. Bereits 180.000 Euro konnten bei vergangenen Wettbewerben so an VORAUSDENKER-Projekte ausgeschüttet werden. Der nächste Wettbewerb steht 2023 an.

Mehr Informationen zum LBS-VORAUSDENKER-Wettbewerb sind online verfügbar unter www.lbs-vorausdenker.de.

Pressekontakt:
Sven Schüler
Tel. 0251 / 412-5051
[email protected]
Original-Content von: LBS West, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Claudia Hoffmann
Claudia Hoffmannhttps://gruenspar.de
Ich probiere gerne immer wieder neue Sachen aus und seit etwas längerer Zeit beschäftige ich mich auch immer mehr mit dem Thema „grüner“ Leben. Ich versuche so gut es geht Ressourcen zu sparen, liebe umweltbewusste Optionen, Naturprodukte und wenn ich obendrauf auch noch Geld sparen kann, ist es optimal. Ich finde es sehr wichtig, dass jeder seinen Beitrag zur Umwelt leistet und ich finde heutzutage gibt es so viele Optionen der Umsetzung. Jeder Schritt, egal wie groß oder klein er ist, kann dazu beitragen!

Neueste Beiträge

Haltung sticht Lobby / Reges Interesse seitens konventioneller Landwirte an ökologischer Landwirtschaft

Bohlsen (ots) - Erfolgsfaktor Zusammenarbeit mit mittelständischen Verarbeitungsbetrieben in der Region // Landwirte wollen mit der Natur statt gegen...

Weltneuheit für saubere Gewässer

Wien (ots) - INTERSPILL 2022 Amsterdam Weltneuheit auf dem Gebiet der Ölunfallsanierung sowie zur Beseitigung von Ölschlieren an Wasseroberflächen. Der OCEAN...

Report: Solar-Häuser können zehn Kohlekraftwerke ersetzen

Hamburg (ots) - - Potential für die Energiewende im Eigenheim bisher kaum ausgeschöpft - Prosumer Index bei 9,5 von 100...

Klimaschutz an Schulen: Grundschule aus Mecklenburg-Vorpommern ist Bundessieger beim Energiesparmeister-Wettbewerb / Silber und Bronze für Sachsen-Anhalt und Baden-Württemberg / Preise für 17 Schulen

Berlin (ots) - Die Christliche Münster Schule Bad Doberan ist Bundessieger beim Klimaschutz-Wettbewerb für Schulen (www.energiesparmeister.de). Das wurde heute...
- Anzeige -

E WIE EINFACH setzt mit überdimensionalem 3D Street-Art Mural ein Zeichen für Ökostrom im Gaming

Köln (ots) - - Partnerschaft zwischen E WIE EINFACH und PlayStation ist jetzt auch an Kölner Hauswand zu...

Studie belegt: Klimaschutzprojekte haben positive Wirkung in Schwellen- und Entwicklungsländern

München (ots) - - Das Öko-Institut e.V. und das Stockholm Environment Institute stellen deutlichen positiven Beitrag von Klimaschutzprojekten...
- Anzeige -

Was Ihnen sonst noch gefallen könnteVerwandt
Vorschläge der Redaktion