MagazinLÖWEN-Gruppe veröffentlicht DNK-Entsprechenserklärung

LÖWEN-Gruppe veröffentlicht DNK-Entsprechenserklärung

-

Bingen (ots) –

Die LÖWEN-Gruppe hat für das Jahr 2021 eine Entsprechenserklärung nach den Kriterien des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) veröffentlicht. Bereits seit 2016 legt die Muttergesellschaft LÖWEN ENTERTAINMENT jährlich eine gruppenweite DNK-Erklärung vor. Mit einer Erklärung nach dem Reporting-Standard des DNK können Organisationen ihre Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit offenlegen. Zu den 20 Kriterien der Berichterstattung zählen unter anderem Strategie, Ressourcenmanagement, Chancengerechtigkeit und klimarelevante Emissionen.

„In unserer Entsprechenserklärung nach dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex der Bundesregierung informieren wir transparent über die Auswirkungen unserer Geschäftstätigkeit auf Umwelt und Gesellschaft“, sagt Christian Arras, Vorsitzender der Geschäftsführung von LÖWEN ENTERTAINMENT. „Dabei geben wir dezidiert Auskunft über unsere Nachhaltigkeitsstrategie und Fortschritte, die wir bereits erreicht haben.“

Der DNK wurde 2011 von der deutschen Bundesregierung ins Leben gerufen und gilt als anerkanntes Rahmenwerk für die nicht-finanzielle Berichterstattung. Ziel ist es unter anderem, Unternehmen jeglicher Größe einen Leitfaden für die Entsprechung internationaler Nachhaltigkeitsrichtlinien zu bieten. Die Erklärungen sind in der Datenbank des DNK unter https://www.deutscher-nachhaltigkeitskodex.de/Home/Database abrufbar.

Pressekontakt:
LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH
Simon Obermeier
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Saarlandstraße 240
55411 Bingen
Tel.:+49 6721 407-266
Fax:+49 6721 407-204
Mobil:+49 151 11138395
E-Mail:[email protected]
Original-Content von: LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Claudia Hoffmann
Claudia Hoffmannhttps://gruenspar.de
Ich probiere gerne immer wieder neue Sachen aus und seit etwas längerer Zeit beschäftige ich mich auch immer mehr mit dem Thema „grüner“ Leben. Ich versuche so gut es geht Ressourcen zu sparen, liebe umweltbewusste Optionen, Naturprodukte und wenn ich obendrauf auch noch Geld sparen kann, ist es optimal. Ich finde es sehr wichtig, dass jeder seinen Beitrag zur Umwelt leistet und ich finde heutzutage gibt es so viele Optionen der Umsetzung. Jeder Schritt, egal wie groß oder klein er ist, kann dazu beitragen!

Neueste Beiträge

55 Marken sowie Katharina Rogenhofer in Wien als „GREEN BRANDS Austria“ ausgezeichnet / Auch der Österreichische Umweltjournalismus-Preis wurde im Rahmen der Gala verliehen

Wien (ots) - Die internationale GREEN BRANDS Organisation hat gestern 55 "grüne" österreichische Unternehmen und Produkte mit dem GREEN...

Ein Tech-Kit im Sinne der Umwelt

Zum heutigen Leben gehören meist auch mobile Geräte wie Smartphones. Unabhängig davon, ob diese privat oder geschäftlich genutzt werden,...

Kölner Angestellte „ackern“, Arbeitgeber spendet Bäume für die Stadt

Köln (ots) - Die Mitarbeitenden des Online-Fotoservices Pixum aus Köln haben am vergangenen Samstag buchstäblich "geackert", um ihre Stadt...

Das neue Feuerwerk ist grün

Ratingen (ots) - - Umweltfreundlich: Pyrotechnische Branche investiert nachhaltig in die Zukunft - Neue Produktwelten: weniger Plastik und Lautstärke -...
- Anzeige -

Die Weisheit der Füchse / Was wir von den Lebenskünstlern lernen können

Berlin (ots) - Die Fuchsexperten Dag Frommhold und Daniel Peller haben ein Fuchsbuch geschrieben, welches ein modernes Bild des...

DEKRA gut aufgestellt für die Zukunft dank Fokus auf Sicherheit und Nachhaltigkeit / Anspruchsvolles makroökonomisches und geopolitisches Umfeld

Stuttgart (ots) - - Automatisiertes und vernetztes Fahren: Weitere Investitionen am Lausitzring - Regenerative Energien: Neues Photovoltaik-Labor...
- Anzeige -

Was Ihnen sonst noch gefallen könnteVerwandt
Vorschläge der Redaktion