MagazinProcter & Gamble ist auch 2021 Partner des Deutschen...

Procter & Gamble ist auch 2021 Partner des Deutschen Nachhaltigkeitspreises

-

Schwalbach am Taunus (ots) –

Auch in diesem Jahr ist Procter & Gamble Partner des Deutschen Nachhaltigkeitspreises und des Deutschen Nachhaltigkeitstags. Der Nachhaltigkeitstag zählt zu den wichtigsten Veranstaltungen für Klima- und Umweltschutz in Deutschland und steht 2021 unter dem Thema „Welt.Klima.Wandel.“ Der Kongress findet am 2. und 3. Dezember in Düsseldorf als hybride Veranstaltung statt.

Am Freitag, 3. Dezember 2021, hält Astrid Teckentrup, Vorsitzende der Geschäftsführung Procter & Gamble DACH-Region, eine gemeinsame Keynote mit Thomas Kyriakis, Vorstandsvorsitzender des Umweltdienstleisters PreZero, zum Thema „Transformative Partnerschaften für die Kreislaufwirtschaft“. (https://www.dnp.tv/?tx_dnpplugins_timetable%5BforDate%5D=2021-12-03&tx_dnpplugins_timetable%5Bcontroller%5D=Timetable&cHash=7a00580a80b4248ec2d3baff5a1bcf9c#body-46-5bf006369646b207044764)“

Im Anschluss findet das Themenforum „Kreislaufwirtschaft 3.0 – Wie Partnerschaften die Transformation beschleunigen“mit Beteiligung von P&G statt. Inhaltlich stehen dabei die Anforderungen einer zukunftsfähigen Kreislaufwirtschaft für Industrie, Handel, Politik und Wissenschaft im Fokus. Wie können Partnerschaften entlang der Wertschöpfungskette neue Ideen möglich machen? Was sind Voraussetzungen dieser Allianzen? Welchen transformatorischen Impact haben sie? Wo muss die Politik Weichen stellen? Der Themenworkshop wird diesen Fragen nachgehen.

Beim Kongress stellen Marken von Procter & Gamble zudem ihre Nachhaltigkeits-Initiativen und konkrete Beispiele für neue Lösungen in der Kreislaufwirtschaft vor. Diese orientieren sich an der Nachhaltigkeitsagenda „Ambition 2030“, in der P&G ehrgeizige Ziele und wesentliche Maßnahmen definiert hat, um nachhaltigen Konsum in der Breite der Gesellschaft zu verankern. Hierzu gehören zu 100% wiederverwendbare oder recycelbare Verpackungen bis 2030, die Reduzierung des Einsatzes von Neuplastik in Verpackungen um 50%, die weltweite Nutzung von 100% Ökostrom sowie die CO2-neutrale Gestaltung der Geschäftsaktivitäten bis 2030.

Nähere Informationen zu den einzelnen Nachhaltigkeitsprojekten finden sich auf der DNP Plattform: www.dnp.tv

Hier geht’s zur Anmeldung: www.dnp.tv.

#DNP14 #ITSOURHOME

Pressekontakt:
P&G, Sulzbacher Straße 40, 65824 Schwalbach/Ts.
Melanie Fischer, Nachhaltigkeitskommunikation, E-Mail:
[email protected]
Original-Content von: Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Claudia Hoffmannhttps://gruenspar.de
Ich probiere gerne immer wieder neue Sachen aus und seit etwas längerer Zeit beschäftige ich mich auch immer mehr mit dem Thema „grüner“ Leben. Ich versuche so gut es geht Ressourcen zu sparen, liebe umweltbewusste Optionen, Naturprodukte und wenn ich obendrauf auch noch Geld sparen kann, ist es optimal. Ich finde es sehr wichtig, dass jeder seinen Beitrag zur Umwelt leistet und ich finde heutzutage gibt es so viele Optionen der Umsetzung. Jeder Schritt, egal wie groß oder klein er ist, kann dazu beitragen!

Neueste Beiträge

Pressemitteilung zum 10. Monitoring der Energiewende – vbw: Energiewende droht bei jetzigem Tempo zu scheitern

München (ots) - Bei der Vorstellung des 10. Monitorings der Energiewende der vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e....

Holzöfen: Strengere Feinstaub-Grenzwerte und Filter-Pflicht? / Mehr Feinstaub durch Holzöfen als durch Auto- und Lkw-Motoren / Zweifel an Effizienz und Klimaschutz beim Heizen mit...

Berlin (ots) - Wer mit Holz heizt, sollte sich auf strengere Grenzwerte und eine mögliche Filter-Pflicht einstellen. Darauf weist...

Aller guten Dinge sind drei – oder doch nicht? / Werner & Mertz erhält zum dritten Mal den renommierten WorldStar Packaging Award

Mainz (ots) - Es ist bereits die dritte Weltneuheit von Werner & Mertz, die mit dem WorldStar Packaging Award...

Nachhaltiges Engagement: Schwarz Gruppe veröffentlicht Fortschrittsbericht

Neckarsulm (ots) - "Klartext reden. Nachhaltig handeln. Fortschritte zeigen." - unter diesem Titel stellt der jetzt veröffentlichte Fortschrittsbericht erstmals...
- Anzeige -

Neue Glückspielgesetze und Casinos ohne deutsche Lizenz – Welche Änderungen warten auf die Spieler?

Der deutsche Online Glückspielmarkt hat sich in den Jahren stetig geändert. Im Juli 2021 legte Deutschland den gesetzlichen Grundstein...

Nachhaltiger Fischgenuss: Bio-Stremellachs in Silphie-Verpackung

Neckarsulm (ots) - Pünktlich zum Weihnachtsfest ergänzt Kaufland sein Fisch-Sortiment um ein Produkt, das ökologische Herkunft und nachhaltiges Verpackungsdesign...
- Anzeige -

Was Ihnen sonst noch gefallen könnteVerwandt
Vorschläge der Redaktion