MagazinProcter & Gamble ist auch 2021 Partner des Deutschen...

Procter & Gamble ist auch 2021 Partner des Deutschen Nachhaltigkeitspreises

-

Schwalbach am Taunus (ots) –

Auch in diesem Jahr ist Procter & Gamble Partner des Deutschen Nachhaltigkeitspreises und des Deutschen Nachhaltigkeitstags. Der Nachhaltigkeitstag zählt zu den wichtigsten Veranstaltungen für Klima- und Umweltschutz in Deutschland und steht 2021 unter dem Thema „Welt.Klima.Wandel.“ Der Kongress findet am 2. und 3. Dezember in Düsseldorf als hybride Veranstaltung statt.

Am Freitag, 3. Dezember 2021, hält Astrid Teckentrup, Vorsitzende der Geschäftsführung Procter & Gamble DACH-Region, eine gemeinsame Keynote mit Thomas Kyriakis, Vorstandsvorsitzender des Umweltdienstleisters PreZero, zum Thema „Transformative Partnerschaften für die Kreislaufwirtschaft“. (https://www.dnp.tv/?tx_dnpplugins_timetable%5BforDate%5D=2021-12-03&tx_dnpplugins_timetable%5Bcontroller%5D=Timetable&cHash=7a00580a80b4248ec2d3baff5a1bcf9c#body-46-5bf006369646b207044764)“

Im Anschluss findet das Themenforum „Kreislaufwirtschaft 3.0 – Wie Partnerschaften die Transformation beschleunigen“mit Beteiligung von P&G statt. Inhaltlich stehen dabei die Anforderungen einer zukunftsfähigen Kreislaufwirtschaft für Industrie, Handel, Politik und Wissenschaft im Fokus. Wie können Partnerschaften entlang der Wertschöpfungskette neue Ideen möglich machen? Was sind Voraussetzungen dieser Allianzen? Welchen transformatorischen Impact haben sie? Wo muss die Politik Weichen stellen? Der Themenworkshop wird diesen Fragen nachgehen.

Beim Kongress stellen Marken von Procter & Gamble zudem ihre Nachhaltigkeits-Initiativen und konkrete Beispiele für neue Lösungen in der Kreislaufwirtschaft vor. Diese orientieren sich an der Nachhaltigkeitsagenda „Ambition 2030“, in der P&G ehrgeizige Ziele und wesentliche Maßnahmen definiert hat, um nachhaltigen Konsum in der Breite der Gesellschaft zu verankern. Hierzu gehören zu 100% wiederverwendbare oder recycelbare Verpackungen bis 2030, die Reduzierung des Einsatzes von Neuplastik in Verpackungen um 50%, die weltweite Nutzung von 100% Ökostrom sowie die CO2-neutrale Gestaltung der Geschäftsaktivitäten bis 2030.

Nähere Informationen zu den einzelnen Nachhaltigkeitsprojekten finden sich auf der DNP Plattform: www.dnp.tv

Hier geht’s zur Anmeldung: www.dnp.tv.

#DNP14 #ITSOURHOME

Pressekontakt:
P&G, Sulzbacher Straße 40, 65824 Schwalbach/Ts.
Melanie Fischer, Nachhaltigkeitskommunikation, E-Mail:
[email protected]
Original-Content von: Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Claudia Hoffmann
Claudia Hoffmannhttps://gruenspar.de
Ich probiere gerne immer wieder neue Sachen aus und seit etwas längerer Zeit beschäftige ich mich auch immer mehr mit dem Thema „grüner“ Leben. Ich versuche so gut es geht Ressourcen zu sparen, liebe umweltbewusste Optionen, Naturprodukte und wenn ich obendrauf auch noch Geld sparen kann, ist es optimal. Ich finde es sehr wichtig, dass jeder seinen Beitrag zur Umwelt leistet und ich finde heutzutage gibt es so viele Optionen der Umsetzung. Jeder Schritt, egal wie groß oder klein er ist, kann dazu beitragen!

Neueste Beiträge

Weltneuheit für saubere Gewässer

Wien (ots) - INTERSPILL 2022 Amsterdam Weltneuheit auf dem Gebiet der Ölunfallsanierung sowie zur Beseitigung von Ölschlieren an Wasseroberflächen. Der OCEAN...

Report: Solar-Häuser können zehn Kohlekraftwerke ersetzen

Hamburg (ots) - - Potential für die Energiewende im Eigenheim bisher kaum ausgeschöpft - Prosumer Index bei 9,5 von 100...

Klimaschutz an Schulen: Grundschule aus Mecklenburg-Vorpommern ist Bundessieger beim Energiesparmeister-Wettbewerb / Silber und Bronze für Sachsen-Anhalt und Baden-Württemberg / Preise für 17 Schulen

Berlin (ots) - Die Christliche Münster Schule Bad Doberan ist Bundessieger beim Klimaschutz-Wettbewerb für Schulen (www.energiesparmeister.de). Das wurde heute...

E WIE EINFACH setzt mit überdimensionalem 3D Street-Art Mural ein Zeichen für Ökostrom im Gaming

Köln (ots) - - Partnerschaft zwischen E WIE EINFACH und PlayStation ist jetzt auch an Kölner Hauswand zu...
- Anzeige -

Studie belegt: Klimaschutzprojekte haben positive Wirkung in Schwellen- und Entwicklungsländern

München (ots) - - Das Öko-Institut e.V. und das Stockholm Environment Institute stellen deutlichen positiven Beitrag von Klimaschutzprojekten...

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck zeichnet WAVELABS als ZIM-Kooperationsprojekt 2022 aus

Berlin (ots) - Der Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, Robert Habeck, würdigt das Leipziger Unternehmen im Rahmen des Zentralen...
- Anzeige -

Was Ihnen sonst noch gefallen könnteVerwandt
Vorschläge der Redaktion