MagazinZusammen fürs Klima! / Aktionstage auf den Demonstrationsbetrieben Ökologischer...

Zusammen fürs Klima! / Aktionstage auf den Demonstrationsbetrieben Ökologischer Landbau

-

Bonn (ots) –

Das Klima wandelt sich. Trockene Böden, starke Niederschläge, unbekannte Schädlinge: das alles sind Herausforderungen für Landwirtinnen und Landwirte. Wie kann sich die Landwirtschaft an diese Veränderungen anpassen und durch innovative Konzepte auch Teil der Lösung des Klima-Problems sein? Um Antworten auf diese Fragen zu finden, engagieren sich die Bio-Betriebe des deutschlandweiten Netzwerks der Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau in ihrer Gemeinschaftsaktion 2022 „Zusammen fürs Klima!“ – denn gemeinsam lässt sich mehr erreichen.

Die 290 Bio-Höfe, -Gärtnereien und -Weingüter wollen allen Interessierten zeigen: Klimawandel, Landwirtschaft, Ernährung – das alles hängt zusammen. Im Sommer und Herbst finden daher bundesweit Klima-Aktionen wie Hoftage und -feste, Rallyes, Führungen und Kochevents auf den Netzwerk-Höfen statt. Verbraucherinnen und Verbraucher, Familien, Senioren und Fachleute sind herzlich eingeladen, die Zusammenhänge von Klimawandel und Landwirtschaft live zu erleben. Interaktiv und spielerisch geben die Klima-Profis auf ihren Höfen Einblicke in ihre Arbeit und zeigen, was der Öko-Landbau – und jeder einzelne – für ein gutes Klima tun kann.

Wie etwa Humusanreicherung, Hülsenfrüchte und kurze Wege zum Klimaschutz beitragen können, erfahren Sie außerdem im Pocketbuch „Zusammen fürs Klima!“ – bestellbar über den BLE-Medienservice (https://www.ble-medienservice.de/3434/zusammen-fuers-klima-demonstrationsbetriebe-oekologischer-landbau). Einen Überblick über alle Klima-Veranstaltungen im Rahmen der Gemeinschaftsaktion der Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau „Zusammen fürs Klima!“ gibt es auf www.oeko-einblick.de.

Pressekontakt:
Koordinationsstelle Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau
c/o m&p: public relations, Bonn
Tel: 0228 410028-3
[email protected]
Original-Content von: Demobetriebe Ökologischer Landbau, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Claudia Hoffmann
Claudia Hoffmannhttps://gruenspar.de
Ich probiere gerne immer wieder neue Sachen aus und seit etwas längerer Zeit beschäftige ich mich auch immer mehr mit dem Thema „grüner“ Leben. Ich versuche so gut es geht Ressourcen zu sparen, liebe umweltbewusste Optionen, Naturprodukte und wenn ich obendrauf auch noch Geld sparen kann, ist es optimal. Ich finde es sehr wichtig, dass jeder seinen Beitrag zur Umwelt leistet und ich finde heutzutage gibt es so viele Optionen der Umsetzung. Jeder Schritt, egal wie groß oder klein er ist, kann dazu beitragen!

Neueste Beiträge

Weltneuheit für saubere Gewässer

Wien (ots) - INTERSPILL 2022 Amsterdam Weltneuheit auf dem Gebiet der Ölunfallsanierung sowie zur Beseitigung von Ölschlieren an Wasseroberflächen. Der OCEAN...

Report: Solar-Häuser können zehn Kohlekraftwerke ersetzen

Hamburg (ots) - - Potential für die Energiewende im Eigenheim bisher kaum ausgeschöpft - Prosumer Index bei 9,5 von 100...

Klimaschutz an Schulen: Grundschule aus Mecklenburg-Vorpommern ist Bundessieger beim Energiesparmeister-Wettbewerb / Silber und Bronze für Sachsen-Anhalt und Baden-Württemberg / Preise für 17 Schulen

Berlin (ots) - Die Christliche Münster Schule Bad Doberan ist Bundessieger beim Klimaschutz-Wettbewerb für Schulen (www.energiesparmeister.de). Das wurde heute...

E WIE EINFACH setzt mit überdimensionalem 3D Street-Art Mural ein Zeichen für Ökostrom im Gaming

Köln (ots) - - Partnerschaft zwischen E WIE EINFACH und PlayStation ist jetzt auch an Kölner Hauswand zu...
- Anzeige -

Studie belegt: Klimaschutzprojekte haben positive Wirkung in Schwellen- und Entwicklungsländern

München (ots) - - Das Öko-Institut e.V. und das Stockholm Environment Institute stellen deutlichen positiven Beitrag von Klimaschutzprojekten...

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck zeichnet WAVELABS als ZIM-Kooperationsprojekt 2022 aus

Berlin (ots) - Der Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, Robert Habeck, würdigt das Leipziger Unternehmen im Rahmen des Zentralen...
- Anzeige -

Was Ihnen sonst noch gefallen könnteVerwandt
Vorschläge der Redaktion