5 Grundregeln für den sicheren Kauf von Kryptowährung

0
3076

Investitionen in Kryptowährungen sind mit einem hohen Risiko verbunden. Der Hauptgrund ist der sich ständig ändernde Wechselkurs von Bitcoin und anderen digitalen Münzen. Aber das ist nicht das Einzige, was zu schweren Verlusten führen kann. 

Oft machen Krypto-Investoren selbst fatale Fehler. Heute sind die Fragen, wie, wo und zu welchen Bedingungen man Kryptowährungen schnell und sicher kaufen kann, besonders relevant. In diesem Überblick über Kryptowährungen sind fünf Top-Regeln für den Kauf von Kryptowährungen zusammengestellt worden.

Bleiben Sie bei liquiden Kryptowährungen

Es gibt Tausende verschiedener Kryptowährungen – manche echt, manche gefälscht. Beginnen Sie mit der beliebtesten und liquidesten Kryptowährung in Germany – dem Bitcoin. Sobald Sie Erfahrungen gesammelt haben, können Sie versuchen, mit anderen Kryptowährungen zu handeln. Ethereum ist die zweitgrößte nach Bitcoin.

Kaufen und verkaufen zu extremen Preisen

Beim Handel mit einem volatilen Finanzinstrument wie Kryptowährungen müssen Sie regelmäßig Gewinne mitnehmen. Wenn die Gewinne zu hoch sind, verkaufen Sie die Hälfte oder schließen Sie die Position, aber „nehmen Sie etwas vom Tisch“. Geben Sie beim Handel mit Kryptowährungen nicht dem Drang nach, gierig zu sein. Das FOMO-Syndrom (Foregone-Profit-Syndrom) zum Beispiel ist eine zwanghafte Angst, ein interessantes Ereignis oder eine gute Gelegenheit zu verpassen, die unter anderem durch das Surfen in den sozialen Medien ausgelöst wird. Andernfalls riskieren Sie, einen erheblichen Teil Ihrer Investition zu verlieren.

Eröffnen Sie ein Konto bei einer bewährten Handelsplattform

Beim Kauf von digitalen Vermögenswerten steht der Anleger vor dem Problem, diese zu lagern. Um die Sicherheit von Kryptowährungen zu gewährleisten, müssen auch einige Regeln beachtet werden. Es gibt eine wachsende Zahl von Chatrooms. 

Diese Seiten haben in der Regel ihr eigenes Empfehlungs- und Feedbacksystem, aber es gibt keine Garantien. Das Ausmaß des Kryptowährungsbetrugs in Telegram ist so groß, dass die US-Steuerbehörde darauf aufmerksam geworden ist. Aus diesem Grund gilt der Kauf von Kryptowährungen auf unregulierten OTC-Märkten als eine der unzuverlässigsten Möglichkeiten, digitale Vermögenswerte zu besitzen.

Die zuverlässigste Methode zum Kauf von Kryptowährungen ist die Durchführung einer Transaktion an einer großen, zentralisierten Börse, die regulatorischen Anforderungen unterliegt und ihre Kunden identifizieren und Geldwäsche bekämpfen muss.

Es gibt auch andere Plattformen, aber irgendwo muss man ja anfangen. Eine der einfachsten und daher gefragtesten Möglichkeiten, digitale Währungen zu erwerben, ist zum Beispiel die Nutzung von Online-Diensten, die Kryptowährung tauschen. Das bekannteste Beispiel für eine solche Tauschbörse ist Changelly.

Eine weitere der sichersten Möglichkeiten, Kryptowährungen zu speichern, ist eine Hardware-Wallet. Wenn Sie eine solche Brieftasche verwenden, müssen Sie eine Sicherungskopie der Seed-Phrase (eine Reihe von zufälligen 12, 18 oder 24 Wörtern, um den Zugang zur Brieftasche wiederherzustellen) erstellen. Es ist üblich, den Saatgutsatz auf Papier auszudrucken und ihn bei Ihren wichtigen Dokumenten aufzubewahren. So vermeiden Sie, dass Sie den Zugriff auf die Brieftasche und Ihre gesamten Krypto-Ersparnisse verlieren.

Vorsicht vor Spontankäufen

Händler können emotional sein und impulsiv handeln, daher müssen Sie Ihre Reaktion auf ungewöhnliche Situationen planen und Gewinn- und Verlustsperrstufen wählen. Ein relativ sicherer und gewinnbringender Zeitpunkt für den Kauf von Bitcoin ist, wenn der Preis 80-90 % unter seinem historischen Höchststand liegt.

Erstellen Sie einen klaren Handelsplan

Es ist wichtig, einen Handelsplan zu haben, insbesondere für Kryptowährungen. Der Plan soll helfen zu entscheiden, wann man Kryptowährung kaufen oder verkaufen will. Befolgen Sie den Plan und „spielen Sie nach Ihren eigenen Regeln“.

Wenn Sie Kryptowährungen kaufen, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, warum Sie das tun. Sie können eine langfristige Investition oder ein Instrument der Spekulation sein. Der Zeitpunkt Ihres Kaufs hängt von Ihrer Wahl ab, denn nur wenn Sie den richtigen Zeitpunkt wählen, können Sie erfolgreich sein. Es ist auch wichtig, auf einen plötzlichen Wertanstieg oder -verfall vorbereitet zu sein.